Muskateller

.....etwas für ware Kenner


Der Muskateller ist eine der ältesten Kulturreben, weshalb es eine große Anzahl von Variationen gibt.Die Beerenfarbe variiert stark - sie reicht von blassgrün über goldgelb, rosafarben bis schwarz. Es gibt Varietäten mit kleinen und großen Beeren. Muskatellerrebstöcke sind frostempfindlich, botrytisanfällig und reifen spät. Alle prägt ein deutlicher Muskatgeschmack.
Der leichte Weißwein wird durch seine feinfruchtige Säure und sein typisch intensives, aber nicht aufdringliches Muskatbukett charakterisiert.

12,0 %Vol.ALK